Ayurvedic Therapies

NETRADHARA

Netra” bedeutet "Auge und "dhara bedeutet "stromlinienförmiger Fluss. Dies ist eine Waschung der Augen mit einem Kräutersud. Nutzen Je nach Zustand und verwendeten Medikamenten ist es bei einer Vielzahl von
Augenerkrankungen hilfreich. Sie hat eine verjüngende Wirkung auf die Augen und ist hilfreich bei der Vorbeugung von Katarakten, der Behebung von Sehfehlern und allgemeiner Ermüdung des Auges.
Verfahren
  • Sie müssen sich in einer bequemen Position hinlegen. Der Therapeut gießt einen Kräutersud über die Augen, nahe der Nase, wobei die Augen zunächst geschlossen bleiben.
  • Die Abkochung fließt über das gesamte geschlossene Auge.
  • Sie werden aufgefordert, ständig zu blinzeln.H